Selbstwerttraining

Selbstwerttraining

Selbstwerttraining

„Die Bühne ist das Vergrößerungsglas für das Selbstwertgefühl!“

Michael Bohne

Und wenn allein schon Gesprächssituationen im Alltag zur „Bühne“ werden, vor der man am liebsten flüchten würde, kann ein Selbstwerttraining sehr hilfreich sein.

Ziele  Selbstwerttrainings:

  • Das Bewusstsein für die eigenen Talente und Fähigkeiten stärken
  • Sich selbst wertvoll fühlen und innerlich wachsen
  • Sich verwurzelt fühlen in der inneren Kraft
  • Gegenüber anderen die wahre, innere Größe behalten
  • Innere Sicherheit und Vertrauen in sich selbst fühlen können
Klopfen mit PEP

Um das Selbstwertgefühl zu stärken, setze ich in erster Linie die Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie (PEP®) ein. Dies kann ergänzt werden durch die Arbeit mit inneren Selbstanteilen (Ego-State-Therapie). Belastende Erlebnisse aus der Vergangenheit werden bearbeitet, sodass der Weg zu einem stabilen Selbstwertgefühl frei wird.

Selbstwerttraining kann im Einzel- und / oder Gruppentraining stattfinden.

 

 

Telefon 0341 / 918 533 96
Jetzt Termin vereinbaren!
– Kostenfreies Probegespräch –

Kontakt & Termine

Praxis

Shakespearestr. 34
04107 Leipzig
Jetzt Termin vereinbaren!

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung
Telefon 0341 / 918 533 96
Mobil 0157 / 806 680 67
MO – MI 9 – 19 Uhr
DO-FR 9 – 16 Uhr

Marie A. Bochmann

Psychologin BSc.
Amtsärztlich geprüfte Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie Über michArbeitsweise


Buchempfehlungen (Werbung)

Jochen Peichl: Rote Karte für den inneren Kritiker. Kösel- Verlag.
zum Buch

Heinz-Peter Röhr: Die Kunst, sich wertzuschätzen – Angst und Depression überwinden – Selbstsicherheit gewinnen. Patmos Verlag.
zum Buch

Rolf Merkle: So gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen: Sich annehmen, Freundschaft mit sich schließen, den inneren Kritiker besiegen. PAL Verlag.
zum Buch